Aktuelles

 


 


 

30. Dezember 2014 - Schneeeeee!!


 


 

Grisu und Djákni in Wohlbach


 


 

Unsere Stuten in Sesslach


 


 

 

24. Dezember 2014 - Schon wieder ein Jahr vorbei


 


 

..und wir verabschieden uns in die Weihnachtsferien. Unsere Ponies haben nun erstmal ihren wohlverdienten Winterurlaub und am ersten Schultag im neuen Jahr geht es dann wieder los! Auch haben wir wieder den ein oder anderen Kurs für 2015 geplant, u.a. wieder einen Longenkurs mit Lisa Kittler und endlich auch wieder einen Kurs mit einem Fremdislandpferdetrainer im Frühjahr. Also hoffen wir, dass 2015 genauso lustig, erlebnis- und lehrreich wie 2014 wird. In diesem Sinne wünsche ich all unseren lieben Freunden, neuen und alten Bekannten, Reitschülern, Einstellern, Verfolgern unserer Website, Islandpferdefreunden und alle die ich jetzt vergessen habe, einen guten Rutsch ins neue Jahr und natürlich besinnliche und wunderschöne Weihnachtstage mit euerer Familie und eueren Vierbeinern! Ich freue mich schon auf ein schönes Jahr 2015 mit Euch und hoffe viele von Euch wieder hier zu sehen !

Für die Reitschule ist ab Januar allerdings erst einmal Sabrina zuständig. Sie erreicht ihr unter der 0176 70968919.


 


 


 


 

18. Dezember 2014 - Eisla und Druna im Training


 

Wie schon vor Kurzem berichtet ist unsere kleine Eisla ja nun im Training, sie ist jetzt ca 2-3 mal die Woche unter dem Sattel und arbeitet ganz toll mit. Kurz vor meiner OP bin ich sie nun endlich auch geritten und habe mich sofort pudelwohl und ganz sicher auf ihr gefühlt. Sie hat sehr viel natürlichen Tölt und ein sehr angenehmes Temperament!


 

Nicht zu vergessen ist Druna. Auch sie ist seit ca 1-2 Monaten im Training und zeigt sich bis jetzt nur von ihrer besten Seite. Sie hat sehr schön getrennte Gänge, lässt sich ganz leicht reiten und ist sehr fein im Maul. Ich glaube mit ihr haben wir einen richtigen Glücksgriff gemacht, sie hat wirklich einen tollen Charakter!


 


 


 


 

15. Dezember 2014 - Stammtisch


 

Es wird mal wieder Zeit für einen Stammtisch! Am Freitag, den 2.Januar 2015 wollen wir uns gegen 19:30 Uhr zu einer gemütlichen Runde im "La Scala" im Coburger Kürengrund treffen. Wer gerne kommen möchte, sagt mir bitte rechtzeitig Bescheid, damit wir reservieren können!


 


 


 

13. Dezember 2014 - Schlechte Nachrichten..


 

So ihr Lieben, jetzt gibt es mal wieder einen längeren Text. Es gibt wieder einige Neuigkeiten, diesmal leider nicht so gute. Wie ein paar von euch vielleicht schon wussten, bin ich am Montag nochmal an meinem Knie operiert worden und damit ich es nicht jedem erklären muss, erzähle ich es euch nun hier. Ich habe am unteren Oberschenkelknochen ein ca 1-2 cm großes Loch in dem noch ein "wackeliges" Knochenstücken drin war. Am Montag wollte man versuchen dieses Stück wieder mit einer Schraube zu befestigen. Leider hat das in der OP nicht funktioniert, da das lose Knochenstück zu klein und zu locker war. Somit wurde es ganz entfernt und aus meinem Knie wurde Knorpel entnommen. Dieser Knorpel wird nun gezüchtet und soll dann im Januar mit einem Stück Knochen, das dann aus meiner Hüfte entnommen wird in das Loch eingesetzt werden. Das bedeutet leider, dass ich wieder für mindestens sechs Wochen mein linkes Bein nicht belasten darf und auf Krücken unterwegs sein werde. Natürlich kann ich in dieser Zeit weder Autofahren noch Reiten oder Stallarbeit machen und nur bedingt Reitstunden geben. Die gute Nachricht ist das meine lieben Freunde und Helfer Sabrna und Melanie mir in dieser Zeit wieder aushelfen und "den Stall und die Reitstunden schmeißen". Sabrina wird sicherlich einigen von euch noch von Anfang diesen Jahres bekannt sein und ich bin sehr froh den beiden alles wieder so anvertrauen zu können und von beiden so unglaublich unterstützt zu werden. Natürlich werde ich trotzdem so schnell es geht wieder im Stall herumschwirren, bzw humpeln, da mir wie auch letztes Jahr sonst ziemlich schnell zuhause die Decke auf den Kopf fällt. Vielen Dank jetzt schon mal für all die lieben Genesungswünsche, Hilfsangebote und auch Weihnachtsgeschenke die ich schon von euch erhalten habe, das macht es mir auch alles ein ganzes Stückchen leichter und ich hoffe nun wirklich, dass es im Januar mit der OP erstmal längerfristig getan ist und ich mich dann wieder unbeschwert meiner großen Leidenschaft "Islandpferd" widmen kann.


 


 


 


 

1. Dezember 2014 - Meine kleine Eisla wird groß


 

Das erste Mal Ausreiten noch als Handpferd

Heute möchte ich euch einmal von meiner Stute  Eisla berichten, die im September fünf Jahre alt wurde und bereits seit sie ein Absetzer ist bei uns zuhause ist. Sie hatte ja im Mai ihr erstes Fohlen und seit ca. September habe ich dann langsam angefangen von Boden aus mit ihr zu arbeiten ( Bodenarbeit, Longieren, Spaziergänge, Handpferdereiten..), da sie mit ihren über fünf Jahren  (in denen ich lange auf diesen Moment hingefiebert und gewartet habe) nun doch langsam zum Reitpferd werden sollte und ihre Kindheit und Jugend lange genießen konnte. Das hat man ihr deutlich angemerkt, denn entgegen meiner Erwartungen ist sie super cool, entspannt und einfach total brav. Gemeinsam mit meiner Reitschülerin Bianca haben wir dann angefangen mit dem ersten Reitergewicht und dann auch weiter mit geführten Schrittstrecken auf dem Reitplatz. Inzwischen sind wir soweit, das Eisla bereits gebisslos und frei ( also nicht als Handpferd) problemlos in der Gruppe in allen Gangarten ins Gelände geht. Das Schönste ist aber ihr absolut taktklarer Nähmaschinentölt den sie fast immer von alleine anbietet. Mir macht es sehr viel Freude Eisla´s große Fortschritte mit Bianca zu sehen und ihre weitere Ausbildung zu begleiten und zu verfolgen. Ich bin gespannt wie es mit ihr weiter geht und werde bestimmt bald wieder über sie berichten!


 


 

18. November 2014 - Ausgebucht!

 

Im Moment sind unsere Schulpferde in unserer Reitschule komplett ausgelastet und auch zeitlich ist es gerade schwierig noch mehr Reiter unter zu bringen. Deswegen habt bitte Verständnis dafür, dass wir momentan keine neuen Reitschüler mehr aufnehmen. Ich werde es euch natürlich wissen lassen, wenn wir wieder etwas mehr Kapazität haben!


 

Nora mit Leysing im Tölt


 


 


 


 

28. Oktober 2014 - Longenkurs mit Lisa Kittler


 

Liebe Bodenarbeit- und Longierfans,am Wochenende vom 8.-9.November 2014 findet bei uns wieder einmal ein Longenkurs mit Lisa Kittler statt. Schon im Februar diesen Jahres war Lisa für zwei ausgebuchte Kurse hintereinander bei uns und alle Teilnehmer und Zuschauer konnten vieles lernen und mitnehmen. Kurzfristig konnte nun noch dieser Termin für nächstes Wochenende ergattert werden und alle aktiven Plätze sind auch schon belegt. Zuschauer sind allerdings noch herzlich willkommen für eine Tagespauschale von 15 Euro auch etwas von Lisas Wissen mit zunehmen, denn das kann man als passiver Teilnehmer definitiv. Solltet ihr also Interesse haben an einem oder beiden Tagen zu zuschauen, dann meldet euch bei Karoline Schmidt unter 0171 9524068.


 


 

Gerade sind wir auch an der Kursplanung für 2015. Es wird ziemlich sicher wieder 1-2 Kurse mit Lisa Kittler und einen mit Bernd Hackl sowie mit 1-2 Islandpferdetrainern geben!


 


 

13. Oktober 2014 - Full House


 

hatten wir vergangenen Freitag. Bei uns stand ein Kindergeburtstag mit 15 hochmotivierten Kindern auf dem Plan. Da war was los! Aber sie hatten viel Spass, sowohl im Strohlager, im Kuhstall als natürlich auch bei den Pferden und beim Reiten. Vielen Dank an meine fleißigen Helferleins Bianca, Leonie und Alina für ihre tatkräftige Unterstützung!


 


 


 


 


 

2. Oktober 2014 - Ein Video von unserem Verkaufspferd Sleipnir


 

Unser lieber Sleipnir ist immer noch auf der Suche nach einem Menschen fürs Leben. Er ist ein sehr aufgeschlossenes, neugieriges und menschenbezogenes Pferd der mit seinem Reiter am liebsten die ganze Welt erkunden möchte. In den letzen Monaten waren wir viel im Gelände, alleine und auch in der Gruppe und er zeigt sich immer interessiert, fleißig und neugierig. Erst heute Morgen sind wir an einer Baustelle mit zwei großen, lauten LKWs vorbei geritten. Die hat er sich dann angeschaut und ist danach brav und ohne zu Zucken weiter gelaufen. Man merkt, dass ihm das Ausreiten sehr viel Spass macht, am liebsten natürlich in Gesellschaft! Wer Interesse hat unseren Hübschen mal kennen zu lernen, darf mich gerne kontaktieren!


 


 


 


 

28. September 2014 -  Unsere Skvetti hat Jemanden gefunden


 

Ich danke euch für eure vielen Anfragen und das Interesse an Skvetta. Sie hat nun jemanden gefunden, der sich um sie kümmert und wir hoffen, dass die beiden viel Spass miteinander haben werden!


 


 


 

27. September 2014 - Baldur..


 

..hat zwar einen isländischen Namen, ist aber ein Haflinger. Unser erstes Pferd steht nun seit diesem Jahr in Sesslach und unterstützt den Reitschulbetrieb. Er eignet sich hervorragend für Reiter die gerne mehr in der Dressur lernen wollen oder auch das Springen mal ausprobieren möchten. Trotz seinen 16 Jahren hat er aber noch immer ganz schön Pfeffer :) Hier seht ihr ihn mit Reitschülerin Alina bei den ersten Springversuchen:

 


 


 


 


 

10. September - Pflegepferd gesucht?


 


 

"Hallöchen,
mein Name ist Skvetta und ich suche jemanden, der gerne etwas Zeit mit mir verbringen will. Leider bin ich im Moment etwas unterfordert, was man auch ein bisschen an meinem Bäuchlein sieht. Ich bin zwar schon 24 Jahre alt und habe schon ein paar graue Haare, bewege mich aber trotzdem noch sehr gerne und möchte noch ein wenig Beschäftigung haben. Leider habe ich chronischen Husten und kann nicht mehr volle Power geben, aber so 2-3 mal die Woche würde ich schon gerne gemütlich und mäßig so etwas wie Bodenarbeit, Freiheitsdressur, Stangenarbeit oder Longieren machen. Wenn es meine Atmung zulässt, kann man mich auch mal ein bisschen im Schritt oder langsamen Tölt in der Halle oder auf dem Platz reiten und wenn es mein Bauch zulässt bin ich auch ein Fan von Zirkusübungen (dafür müsstest du meine Figur aber erst etwas sportlicher hinbekommen  ). Am allerliebsten werde ich allerdings stundenlang geputzt, betüdelt und gestreichelt und wenn ich zwischendurch mit dir noch ein bisschen grasen gehen darf, bin ich das glücklichste Rentnerpferd von ganz Sesslach! Natürlich musst du dafür nichts bezahlen, wir wollen ja Freunde werden! Trotzdem würde ich mich freuen, wenn du ab und zu meinen Stall oder meine Koppel etwas saubermachst oder solche Sachen wie mein Putzzeug sauber hälst. Wichtig ist mir dann aber auch, dass du dich um mich kümmerst wenn es mir mal nicht so gut geht wegen meinem Husten oder altersbedingt und ich mich nicht so viel bewegen möchte. Dann freue mich trotzdem über deine Gesellschaft, auch wenn du nur mal zum putzen vorbei kommst! Achja, im Umgang bin übrigens super lieb, sensibel und freundlich. Ich lasse mich brav aus dem Stall führen, putzen und Hufe geben ist auch kein Problem, nur wenn die jungen Stuten aus dem Stall mich ärgern wollen, möchte ich doch lieber schnell auf die Seite und von dir beschützt werden!
Wenn du jetzt mind. 10 Jahre alt bist, schon zuverlässig und verantwortungsbewusst bist, ich nun dein Interesse geweckt habe und du Lust auf eine pferdige Freundschaft mit mir hast, dann melde dich doch schnell bei den Islandpferden vom Coburger Land! Ich freue mich schon auf dich 

P.S.: Meine liebe Freundin Fögur sucht auch so einen netten Menschen. Sie wird sich aber dann demnächst selbst hier vorstellen !"


 


 


 

1. September - Der Pferdeprofi war da


 

Am Wochenende war Bernd Hackl, der aus der Fernsehserie "Die Pferdeprofis" bekannt ist, bei uns auf dem Hof für einen Kurs zu Besuch. Ein sehr interessantes Training, das definitiv nicht nur für Westernreiter geeignet ist. Auch Litfari, Grisu und Sleipnir sowie ihre Reiter konnten auf diesem Kurs einiges mit nehmen und am Ende bekamen wir sogar noch einen Einblick in das Verladetraining. Das wird sicher nicht der letzte Kurs mit Bernd bei uns gewesen sein !


 


 


 


 


 


 

26. August - Ziel erreicht


 

Heute haben wir unser Ziel "Ottowind" mit unseren Pferden erreicht. Gestern ging es los mit unserem Wanderritt Richtung Weidach, dort bekamen wir eine super tolle Unterkunft und Versorgung von meiner Freundin Teresa und ihrer Familie und heute das gleiche bei meiner lieben Ina in Ottowind. Vielen Dank dafür! Die Pferde konnten auf einer großen Koppel genug Kraft und Energie für den nächsten Tag tanken. Auch wenn das Wetter am zweiten Tag nicht ganz so mitspielte wie wir uns gewünscht hatten, ließen wir uns die gute Laune nicht verderben und auch unsere Pferde waren stets flott und motiviert auf den rund 35km unterwegs. Morgen geht es wieder zurück in den heimischen Stall nach Sesslach. Hier ein paar Fotos von unseren ersten zwei Tagen:


 


  


  

24. August 2014 - Bilder online


 

 

Einige Bilder der beiden Reiterferienwochen könnt ihr nun in unserer Bildergalerie finden.


 

Auch von unserem Verkaufspferd Sleipnir wird es demnächst wieder einmal aktuelle Fotos geben. Er hat sich inzwischen toll entwickelt und wird immer routinierter. Er arbeitet sehr konzentriert auf dem Platz und in der Halle mit und wir tasten uns langsam an die Anlehnung heran. Auch war er inzwischen schon alleine im Gelände und zeigt sich sehr unerschrocken und mit angenehmen Temperament!


 


 

18. August 2014 - Reiterferien Block 1


 

Die erste Reiterferienwoche ist vorbei und wir hatten wirklich viel Spass mit einer tollen Gruppe! 

Alle weiteren Bilder könnt ich dann bald in der Bildergalerie anschauen. Heute geht es aber erst mal los in die zweite Reiterferienwoche. Wir freuen uns schon!


 


 


 

2. August 2014 - Wohlbachritt


 


 

Wir sind zurück von einem schönen Wohlbachritt mit Abstecher in den Maschinenteich! Mit einer tollen Gruppe haben wir es uns mit Pizza, Getränken und Fohlengucken in Wohlbach gut gehen lassen. Sogar Steffi mit ihrem Freyr kam extra angereist um mit zu reiten und alle Ponys waren ganz relaxt und brav. Schön war's


 


 


 


 


 

1. August 2014 - Ferieeeen!


 

Wir wünschen euch wunderschöne und entspannte Sommerferien! Die Reitschule macht jetzt wieder Pause, das heißt aber nicht, dass bei uns nichts los ist! Morgen gehts los mit dem Wohlbachritt, am Montag mit der ersten Reiterferienwoche, die Woche drauf sind wir unterwegs auf Reitkurs und danach wieder eine Woche Reiterferien. Abgerundet wird der August mit unserem 4-Tagesritt nach Ottowind (für den noch Schulpferde frei sind) und mit dem Reitkurs mit Bernd Hackl am letzten Augustwochenende bei uns in Sesslach. Wir dürfen also gespannt sein und freuen uns jetzt schon sehr auf den kommenden Monat! 


 


 


 

28. Juli 2014 - Die Reiterferien nahen


 

Und für Kurzentschlossene: In jeder Reiterferienwoche sind noch 1-2 Plätze frei! Geschwister zahlen statt 220 Euro nur 200 Euro pro Woche!


 


 

27. Juli 2014 - Spassturnier Volkach


 

Heute war ich mit meinen Reitschulmädels Regina, Leonie, Maria, Alina und unseren Ponies Litfari und Merlin zum Spassturnier in Volkach bei der Reitschule von Anna-Lena Rexelius. Wie immer zeigten sich unsere Pferde vorbildlich gelassen und brav, so dass die Mädels leichtes Spiel in der Mannschaftsgeschicklichkeit hatten und einen tollen vierten Platz holten. Auch für das erste Mal "Pferdehandball" schlugen sie sich toll! Die Reiter hatten dabei mindestens genauso viel Spass wie wir beim Zuschauen. Es war wirklich ein witziges, sehr schönes Turnier, das Anna-Lena mit ihrere Familie und ihren fleißigen Helfern da super organisierte! Danke dafür und wir kommen sicher wieder, dann allerdings mit mehr Pferdehandballerfahrung =)


 

Spassturnier Volkach



 


 

19. Juli 2014 - Etwas Abkühlung


 

.. hat auch unser Baldur bei diesen Temperaturen in vollen Zügen genossen!

 


 


 

18. Juli 2014 - Ein neues Zuhause für Litfari


 


 

Litfari hat seine neuen Besitzer gefunden, bzw sie ihn. Er ist schon in sein neues Zuhause umgezogen und hat sich prima in seine neue Herde integriert.

Wir wünschen ihm und seinen Besitzern alles Gute für die Zukunft!


 


 


 

17. Juli 2014 - Vereinsturnier Neubauernhof


 

Mein zweites Turnier mit Glanna ist deutlich besser gelaufen als das Letzte. Sie war schon deutlich entspannter - zumindest meistens - als beim letzten Mal und wir konnten diesmal auch vorher in Ruhe die gefährlichen Plakate auf der Ovalbahn inspizieren. So konnten wir den 1.ten Platz in der T5 und den 5.ten Platz im Viergang machen. Grisu, den ich diesmal das erste Mal mitnahm, sah die Ovalbahn eher als Rennbahn =D  In der T7 konnten wir trotzdem den 2ten Platz ergattern und ich bin sehr stolz auf die Beiden. Ich hatte also mit meiner lieben Freundin und Helferin Tanja, die meinen Ponies jedes Mal vor der Prüfung etwas ins Ohr geflüstert hatte, ein rundum tolles und lustiges Wochenende auf dem schönen Neubauernhof.


 


 


 


 

10. Juli 2014 - Unsere Kleinen in Bewegung


 

Wer unsere Fohlen noch nicht gesehen hat oder besuchen konnte, für diejenigen habe ich ein kleines Video gemacht:


 


 


 


 

24. Juni 2014 - Termine


 

Wir haben bis zu und in den Sommerferien noch einige neue Termine. Gleich am Anfang der Ferien findet wieder unser Wohlbachritt statt, desweiteren soll auch ein Mehrtageswanderritt in der Ferien zustande kommen. Am 1. August 2014 veranstalten wir auch wieder einen ISI-Stammtisch, diesmal im Brauhaus Coburg. Wer Lust und Zeit hat, ist herzlich eingeladen zu kommen und sollte mir bis spätestens 29.Juli 2014 Bescheid geben wegen der Tischreservierung!


 

Am 19.Juli wird es dann noch einen Geschicklichkeitstag geben.

Auch die Anmeldungen für die Tagesfreizeiten sind bereits in vollem Gange, wer also noch Interesse hat, sollte sich beeilen. 


 

Ach ja, und wer Lust hat kann gerne am kommenden Samstag, den 28.Juni 2014 ab 17 Uhr das Gelände der WEFA Seßlach besuchen, dort wird es ein großes Sommerfest geben und auch wir bieten mit unseren Ponies Ponyreiten an! 


 


 

17. Juni 2014 - Ausritt


 

Für Kurzentschlossene biete ich am Donnerstag den 19.6.14 um 11 Uhr nochmal einen Ferienausritt an. Wir reiten ca. 1 1/2 - 2 Stunden durch die schöne Seßlacher Umgebung. Kosten mit Schulpferd 35 Euro. Ich freue mich auf Euch !


 


 

16. Juni 2014 - Druna´s Fohlen ist da


 

Endlich hat es auch Nummer 2 auf die Welt geschafft. Am Samstag den 14.6.14 ist er in der Nacht geboren und als wir morgens kamen, ist er schon mit seiner Mama über die Koppel gelaufen. Es ist ein kleiner Fuchshengst mit Abzeichen und zeigt sich jetzt schon in seinen ersten Bewegungen sehr schick. Am meisten freuen wir uns jedoch, dass für unseren ersten Fohlenjahrgang alles gut gelaufen ist und es weder vor,während oder nach der Geburt bei Mutter und Fohlen Komplikationen gab. Wir sind sehr stolz auf unsere beiden Stuten Eisla und Druna und hoffen nun, dass die beiden Kleinen gut aufwachsen und sich toll entwickeln können. Aus diesem Grund werden sie uns auch nach dem Absetzen verlassen und auf eine Jungpferdekoppel umziehen, auf der sie ihre Kindheit die nächsten Jahre mit anderen Gleichaltrigen so richtig genießen können!


 


 


 


 

 

29. Mai 2014 - Sleipnir


 

Auf der Verkaufspferdeseite findet ihr jetzt eine genau Beschreibung zu dem hübschen Verkaufswallach Sleipnir! 


 


 

27. Mai 2014 - Osi Zweinig


 

Wir sind wieder zurück von einem schönen Turnier in Zweinig. Bianca und ich sind am Freitag nach vierstündiger Fahrt angereist. Glanna war leider sehr angespannt und aufgeregt in den Prüfungen und fand das Turniergeschehen so aufregend, dass sie leider nicht zeigen konnte, was wir vorher geübt hatten . Dafür haben Bianca und Litfari alle Erwartungen übertroffen und eine goldene Schleife im "best of dreigang" mit nach Hause genommen. Aber auch in der Tölt- und Geschicklichkeitsprüfung haben die beiden einen tollen 5ten Platz gemacht! Sie haben sich super schön präsentiert und ich bin sehr stolz auf die beiden!


 


 


 

22. Mai 2014 - Das erste Fohlen ist geschlüpft!!


 

Wer unsere Facebookseite verfolgt, der hat es wahrscheinlich gestern schon mit bekommen. Am 21.5.14 irgendwann in den Morgenstunden hat Eisla ihr erstes Fohlen ganz alleine und ohne Komplikationen auf die Welt gebracht. Meine Mutter hatte es eigentlich schon vorraus gesagt, aber ich habe es nicht geglaubt. Als es dann gestern morgen schon gesund und munter mit Mama Eisla über die Koppel getöltet ist,  waren wir alle hin und weg von dem kleinen Ding. Es ist ein ganz entzückendes braunes Stutfohlen und man könnte stundenlang auf der Koppel sitzen und ihr zuschauen...


 


 


 

6. Mai 2014 - Reiterferien 2014


 

Endlich sind die Termine für die Tagesreitfreizeiten in den Sommerferien online unter Reiterferien. Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten. Natürlich haben wir auch noch andere Planungen für die Sommerferien. Auch der Wohlbachritt wird dieses Jahr wieder stattfinden!  Die weiteren Termine werde ich bald bekannt geben!


 


 

 

25. April 2014 - Wessen Herz kann er erobern?


 

Wir haben zwei neue, super liebe Verkaufspferde. Einer davon ist Sleipnir, ein 10-jähriger Wallach. Hier schonmal ein kleiner Vorgeschmack von dem Hübschen. In Kürze wird es mehr Bilder und natürlich auch eine ausführliche Beschreibung der Beiden geben!


 


 


 

23. April 2014 - Ausritte


 

Unsere Osterferienritte waren super schön! Mit dem Wetter hatten wir jedes Mal richtig Glück und jedes Mal begleitete uns die Sonne die ganze Zeit! Hier ein paar Fotos vom heutigen Ritt:


 


 

 


 

21. April 2014 Abschied nehmen..


 

mussten wir am Samstag von unserem kleinen Pflegekind. Leider ist unser kleines Kälbchen uns gegangen. Obwohl sie sich, gegen alle Prognosen, doch besser entwickelt hatte als man am Anfang dachte und immer einen sehr starken Lebenswillen hatte, verlor sie nun leider doch den Kampf... Kleine Giselle wir hoffen du kannst im Kälbchenhimmel jetzt so über all die Wiesen und Weiden galoppieren, wie wir es dir immer gewünscht haben. Du hast es dir wirklich verdient. Danke an alle die uns mit Giselle so unterstützt haben und trotzdem an sie geglaubt haben!


 


 


 

14. April 2014 - Viel passiert


 

Ich bin wieder da aus dem schönen Kenia und habe mich gut erholt. Natürlich geht alles wieder seinen Gang. Die Pferde werden fleißig trainiert. Hier seht ihr unser Schulpferd Mysla beim Freispringen:


 

 

Außerdem haben wir ein neues Pflegekind. "Giselle-Gisela" ist ein kleines Kälbchen, dass leider durch eine Fehlstellung nicht richtig laufen konnte kurz nach der Geburt und somit nicht rechtzeitig ihr Mutter gefunden hat. Ihre Zukunft ist noch ungewiss, aber wir geben unser Bestes. Wir ziehen es jetzt mit der Flasche auf und üben fleißig jeden Tag aufzustehen und auch schon in kleinen Schritten zu laufen. Natürlich werden wir euch auf dem Laufenden halten wie es mit der Kleinen weiter geht. Als kleiner Größenvergleich hier ein Foto mit ihrem Bodyguard Paule :


 


 

Heute hatten wir dann auch noch unseren ersten Ferienkurs und zwar Bodenarbeit- und Bahnfiguren für die Kleinen. Die Mädels haben sich super angestrengt und konnten ihre Pferde am Ende selbstständig in Zirkel, Ganze Bahn und Schlagenlinien führen und anhalten:


 


 

Jetzt geht es weiter mit den Ferienausritten und wir wünschen uns dafür natürlich wieder tolles Wetter mit Sonnenschein!


 


 


 

23.März 2014  - Urlaub


 

Liebe Reitschüler, 

ich bin wie die meisten von euch schon wissen vom 24.3. bis zum 2.4.14 nicht da. Wenn etwas sein sollte bezüglich Reitstunden könnt ihr Sabrina unter 0176 70968919 erreichen. Sabrina kümmert sich solange um alles und wird auch alle Reitstunden übernehmen. Für neue Anfragen zur Reitschule, solltet ihr mir am besten eine Email schicken und ich beantworte diese und alle weiteren Mails dann sobald ich wieder da bin!


 


 

23.März 2014 - Schnupperkurs "Tölt kennenlernen,verstehen und reiten"


 

Für all diejenigen die beim Tölten gerade ihre ersten Anfänge machen und den Tölt vielleicht schon kennen aber noch nicht so ganz verstehen oder Reiter/Innen, die noch nie auf einem töltenden Pferd gesessen bzw. eines gesehen haben, ist dieser Kurs genau der Richtige. An einem Tag lernt ihr verschiedene "Tölter" kennen, wie man Tölt reitet, woher er kommt und wie er taktklar oder verschoben ist. Ich freue mich schon auf viele neue und interessierte Teilnehmer! Weitere Informationen unter "Termine".


 


 


 


 

12. März 2014 - Neue Termine


 

Die Planung für die Osterferien steht. Einfach unter Termine gucken! 


 


 


 

28. Februar 2014 - Unsere Wallache


 

Endlich bin ich mal wieder dazu gekommen ein bisschen zu fotografieren. Hier ein paar Bilder von unseren Jungs:


 


 


 


 


 


 

25. Februar 2014 - Der zweite Longenkurs


 

Viel Spass beim Anschauen!


 


 

23. Februar 2014 - Der erste Longenkurs


 


 


 

19. Februar 2014 - Programm Faschingsferien


 

3.3.2014, Faschingsmontag : Faschingsritt - Wir reiten gemütlich durch die schöne Seßlacher Umgebung, ihr dürft euch und eure Pferde gerne verkleiden; Danach stärken wir uns bei Krapfen und Getränken. Wir treffen uns um 9:30 Uhr am Stall und reiten ca. 1-2 Stunden. Kosten: 40 Euro mit Schulpferd, 5 Euro mit eigenem Pferd;


 

Bei großer Nachfrage, ist noch ein zweiter Ritt am Aschermittwoch möglich !


 

 


 


 

18. Februar 2014 - Es geht wieder weiter !


 

Die ersten warmen Sonnenstrahlen haben wir dieses Jahr schon für einige Stunden auf dem Reitplatz genießen können. 


 

Für alle die durch meine Verletzung bezüglich Reitstunden/Gutscheine seit Dezember warten mussten: Nach den Faschingsferien dürft ihr euch gerne bei mir melden und wieder Reitstunden vereinbaren, ich bin wieder fast völlig einsatzfähig =)


 


 

 

3. Februar 2014 - Babybäuchlein


 

Druna tragend im 8ten Monat (Foto im Februar)


 

Eisla tragend im 7ten Monat (Foto im Januar)


 


 


 

24. Januar 2014 - Meinen ersten Versuch..


 

... ein Video zu bearbeiten, wollte ich euch nicht vorenthalten. Hier seht ihr einen kleinen Ausschnitt aus dem Alltag unserer verrückten Stall-WG:


 


 


 

  


 

10. Januar 2014 - Meine Vertretung


 

Wie die meisten von euch vielleicht schon mitbekommen haben, bin ich seit Mitte Dezember durch eine Knieoperation im "Zwangsurlaub". Der Stall muss natürlich trotzdem gemacht werden und die Pferde sollen auch bewegt sein. Diese Aufgaben und auch einen Teil der Reitstunden übernimmt nun meine Freundin Sabrina. Sie wird vorraussichtlich bis Februar den Stall managen. Sabrina hat zuvor am schönen Chiemsee auf einem Islandpferdehof gearbeitet und dort unter anderem den schicken Hugi frá Teland trainiert! Für Fragen bin ich natürlich trotzdem telefonisch erreichbar.


 


 


 

6. Januar 2014 - Der Longenkurs


 

Der erste Stammtisch dieses Jahr war richtig voll und toll  . Schön, dass so viele Leute gekommen sind! 
Im Februar ist nun unser erster Kurs dieses Jahr, der Longenkurs mit Lisa Kittler die nach Babette Teschen arbeitet. Wir haben gleich zwei Kurse hintereinander, einmal von 22.-23.2.14 (Wochenende) und einmal von 24.-25.2.14. Für den Wochenendkurs sind noch wenige Plätze frei und gegen eine Gebühr von 15 Euro pro Tag, können Schulpferde von uns für diesen Kurs geliehen werden. Wer Interesse hat, kann sich bei Karoline Schmidt unter 0171 9524068 anmelden und informieren. Einen kleinen Ausblick aus Lisas Arbeit mit den Pferden seht ihr hier :


 


 


 


 30. Dezember 2013 - Schon zu Ende..


 

... das Jahr 2013 und wir haben wieder viel erlebt! Unser erstes Sommerfest, der erste Reitkurs, die erste Stute gedeckt, das erste verkaufte Pferd, die ersten Berittpferde, das erste eigene Pferd eingeritten,  ein neuer Roundpen, ein Pferd aus Island,  und und und.. und natürlich viele neue und nette Menschen die sich zu uns nach Seßlach verirrt haben und so schnell auch nicht mehr weg zu denken sind! Danke an alle, die uns das Jahr über kennengelernt, begleitet, geholfen und unterstützt haben. Für mich war es ein sehr aufregendes Jahr, auch wenn das Ende nicht ganz so prickelnd war. Jetzt freue ich mich auf 2014 ! Der Januar wird noch etwas ruhiger angegangen mit unserem  Coburger ISI-Stammtisch am 3.1.14, aber dann kommt auch schon der erste Kurs im Februar, ein -was im Winter ja super passt-  Longenkurs bzw "Der Longenkurs". Dann werden noch einige Kurse folgen (natürlich sind noch einige weitere Kurse, Ritte und Aktionen in Planung)  und  im Frühjahr wird es dann besonders interessant, wenn hoffentlich die ersten Fohlen purzeln.. Also wie ihr seht, es bleibt spannend bei uns und ich hoffe, dass ich hier bei uns wieder viele alte und neue Pferdefreunde (und die die es noch werden wollen) zu Gesicht bekomme und wir ein tolles Jahr 2014 mit unseren Vierbeinern haben! 


 

In diesem Sinne  "Einen guten Rutsch ins neue Jahr ihr Lieben" !!

 


 

27. Dezember 2013

 

Die neue Seite "Zucht" ist nun online! Viel Spass beim Gucken. 


 


 

24. Dezember 2013


 

Euch Allen ein wunderschönes, besinnliches und ruhiges Weihnachtsfest von allen 2- und 4-Beiner vom Islandpferdehof  Coburger Land!


 


 


 


 

15. Dezember 2013 - Bewegte Bilder


 

Heute gibt es mal ein Video für Euch von unseren zwei Mädels Mysla und Spola.

 

 


 

9. Dezember 2013 - Erste Termine für 2014


 

Die ersten Termine für 2014 sind online. Natürlich wird es noch weitere Termine geben und für die Ferien sind für dieses Jahr einige längere Wanderritte in Planung.


 

Am 3.Januar 2014 findet unser erster Coburger Stammtisch im neuen Jahr statt. Treffpunkt ist um 19:30 Uhr im Mediterran Coburg (altes Schützenhaus). Bitte kurze Info an mich, wenn ihr kommen wollt, damit wir einen Tisch reservieren können!


 

 


 

6. Dezember 2013 - Schneeeeee!


 

Endlich ist der erste richtige Schnee da. Die Ponies hatten sich rießig gefreut, da sie wieder richtig über die Koppel fegen konnten! Natürlich wünschen wir euch heute auch allen einen schönen Nikolaustag und noch weitere schöne  und entspannte Adventstage !  Für die Weihnachtsferien plane ich gerade noch ein paar Ritte und werde das demnächst wieder hier veröffentlichen. Die Termineseite ist jetzt erst mal "under construction", sobald die genaue Terminplanung für 2014 steht, werdet ihr das dann natürlich dort lesen können. Wie ich ja bereits schon vor Kurzem geschrieben habe, haben wir jetzt schon einige sehr spannende Kurse und natürlich auch wieder viele,lange Ausritte mit neuen Zielen geplant.


 

Dezember 2013



 


 

17. November 2013 - Spontaner Feiertagsritt


 

Wer Lust hat Mittwochs am Buß- und Bettag (20.11.13)  um 10:00 Uhr mit mir noch einen schönen

 Herbstritt zu machen, der soll sich noch schnell melden! Kosten betragen 30 Euro mit Schulpferd ;)


 


 

16.November 2013 - Glückliche Gesichter


 

Heute hatten wir Besuch von der Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Sonnenhof. Es war ganz toll zu sehen wie glücklich unsere Ponies die Menschen machen können. Merlin und Litfari liesen sich ganz geduldig knuddeln, striegeln, führen und in der Halle reiten und die "Sonnenhöfler" hatten richtig viel Spass dabei! 


 


 


 


 


 

11. November 2013 - Wieder mal ein spannendes Kurswochenende ..


 

...liegt hinter uns. Freitag bis Sonntag war Sabine Birmann bei uns um vor allem eine bessere Wahrnehmung im Bezug auf unsere Pferde zu schulen. Es war sehr interessant zu beobachten, wie auch wir in den Trockenübungen untereinander, auf nur minimalste Veränderung der Körpersprache und der Körperspannung reagierten. Am tollsten war es jedoch diese Reaktion dann noch bei den eigenen Pferden zu sehen und zu spüren. Hier seht ihr ein Foto von Karoline und ihrem jungen Quarterhengst "King Baxter" das mir besonders gut gefällt:


 


 


 

4.November 2013 - Herbstferienrückblick


 


 

Ein paar lustige und lehrreiche Herbstferientage liegen hinter uns. Am Montag haben wir mit den Kleinen fleißig Hufeisen verschönert und sind natürlich auch geritten. Am Dienstag hatten wir den Bodenarbeitskurs mit vielen unterschiedlichen Pferden, freilaufend sowie an der Hand vertieften die Reitschüler ihr Wissen in der Bodenarbeit. Mittwoch und Donnerstag hatten wir die letzten schönen Tage für unsere Ausritte mit tollen Galopp- und Töltstrecken! Jetzt beginnt wieder der Reitunterricht und auch die Hallensaison. Ich werde mich bemühen ihn für Pferd und Reiter auch in der dunklen Jahreszeit möglichst vielseitig zu gestalten ! Nächstes Wochenende steht schon wieder der nächste Kurs bei uns vor der Tür!  Verhaltensforscherin Sabine Birmann wird uns ihre Arbeit mit Pferden zeigen und näher bringen. Wir sind schon sehr gespannt. Plätze ohne eigenes Pferd sind übrigens noch frei!


 


 


 

24.Oktober 2013 - Allgemeine Infos


 

Liebe Eltern, gebt euren Kindern für den Kindertag am 28.10. bitte eine Kleinigkeit zu Essen zur Mittagsverpflegung mit.


 

Unsere Ausritte für Mittwoch und auch den 2ten Termin am Donnerstag sind bereits voll, es können nur noch Reiter mit eigenem Pferd mit kommen. Bei sehr schlechtem Wetter fallen die Ausritte allerdings aus. Also Daumen drücken für ein schönes Wetter und euch allen jetzt schon schöne Herbstferien !!


 


 


 

21.Oktober 2013 - Spätsommerbilder 


 

Spola, Fögur, Leifi und Leysing


  

 

 

8. Oktober 2013 - Termine für die Herbstferien


 

 

So nun bin ich endlich wieder zur Ferienplanung gekommen und ich hoffe diesmal ist für alle etwas dabei!


 


 

 

Montag, 28.10.13 : Kindertag 

Dieser Tag ist für die kleineren Reiter/innen gedacht (zw. 6 und 10 Jahren).

Programm: Pferdepflege, Kindergeschicklichkeitsparcours, Hufeisenbasteleien;

Beginn: 9:30 Uhr, Ende: ca 14:30 Uhr 

Kosten: 30 Euro pro Kind


 

Dienstag, 29.10.13 : Bodenarbeitskurs

EIne respektvolle und gelassene Arbeit vom Boden aus ist normalerweise Vorraussetzung für die korrekte Arbeit auf dem Pferd. Hier kann man ein gemeinsames Vertrauen aber auch den nötigen Respekt zwischen Pferd und Reiter aufbauen. Wir analysieren gemeinsam verschiedene Pferdetypen vom Boden aus und überlegen was unser nächstes Ziel im Hinblick auf einen harmonischen und respektvollen Umgang mit dem Tier ist! Gerne gehe ich auch auf individuelle Probleme mit euerem eigenem Pferd ein!

Beginn: 10 Uhr , Ende: 12:30 Uhr (je nach Teilnehmeranzahl)

Kosten: 20 Euro


 

Mittwoch, 30.10.13 : Ausritt "Aumühle"

Eine tolle Runde mit einer wunderschönen langen Tölt- bzw. Galoppstrecke. Wir sind etwa    1 1/2 Stunden unterwegs

Die Reiter sollten sattelfest sein und Galopperfahrung haben!

Beginn: 10 Uhr , Kosten : 30 Euro mit Schulpferd


 

Bei großer Nachfrage ist auch noch ein längerer Ausritt am Donnerstag, 31.10.13 möglich!

Anmeldungen bitte per Email, telefonisch oder persönlich an mich.


 


 


 

3. Oktober 2013 - Tag der Deutschen Einheit


 

Und wir haben uns heute auch alle vereint um endlich unser lang geplantes Objekt "Roundpen" in Angriff zu nehmen. Anfangs dachten wir, dass es einige Zeit und Muskelkraft  dauern würde...


 


 

..doch schon nach wenigen Stunden und toller Teamarbeit, hatten wir den Longierzirkel ruckzuck aufgestellt !


 


 

Jetzt müssen wir nur noch die Ecoraster verlegen und Sand drauf schütten, aber auch das werden wir demnächst noch machen ;)


 


 


 

30. September 2013 - Spola´s Suche hat ein Ende


 

Gefunkt hatte es ja die ganze Zeit schon ein wenig =) Elisabeth hatte Spola schon in ihren Reitstunden ausprobiert, wollte sich aber zum Kennenlernen doch noch ein bisschen Zeit lassen. Jetzt hat sie sich aber entschieden und kann Spola ihr Eigen nennen! Ich freue mich wirklich, dass die beiden so gut zurecht kommen und Elisabeth mit Spola´s aufgeweckter Art und ihrem fleißigem Temperament so super klar kommt. Wir wünschen Elisabeth und ihrem neuen, schicken Pferdchen alles, alles Gute für ihre reiterliche Zukunft !! 


 


 


 


 


 

23.September 2013 - Pferdefotografie von Irene Hohe


 

Hier die versprochenen Impressionen von Irene, die unsere Pferde vor Kurzem richtig toll abgelichtet hat :


 


 


 


 


 


 


 

10.September 2013 - Sindra und Spola


 

... die zwei werden immer besser und routinierter. Seht selbst :


 

Sindra vom Rosenberg im Trab


 

Spola vom Rosenberg im Tölt


 

Beide sind immer noch auf der Suche nach dem passenden Menschen!


 


 


 


 

3. September 2013 - Fotos von unseren letzten Woche


 


 

Hier seht ihr ein paar Bilder von unserem Jugendtraining. Nachdem wir die ersten zwei Tage bei Reitstunden in der Halle verbracht hatten und an Sitz und Einwirkung geübt haben, sind wir am Donnerstag auf den Reitplatz um unseren Geschicklichkeitsparcours zu bewältigen. Und man hat deutlich gemerkt: Übung macht den Meister! =)


 


 


 


 

27. August 2013 - Es gibt viel zu berichten...


 

Bei uns auf dem Hof ist so einiges los. Die schlechte Nachricht zuerst: Findus ist bis jetzt leider nicht wieder aufgetaucht. Inzwischen machen wir uns auch nicht mehr viel Hoffnungen dass er wieder zu uns zurück kommt. Wir vermissen ihn immer noch sehr.. Egal wo du bist Findus, wir wünschen dir alles, alles Gute auf deinem weiteren Weg und falls du doch noch zu uns zurück findest, hast du natürlich immer einen Platz hier bei uns!


 

Trotzdem haben wir uns entschlossen wieder etwas leben zu uns in den Stall zu holen. Ohne Stallkatze ist es doch ein bisschen leer in unserer Stallgasse. Deshalb haben wir uns entschlossen einem Tierheimkater die Chance auf ein neues Zuhause bei uns zu geben. "Ruppi", ein schwervermittelbarer, großer, dicker Kater wohnt seit Freitag bei uns. Er ist ganz und gar nicht wie Findus, und trotzdem haben wir ihn schon in unser Herz geschlossen. Wir hoffen du wirst uns ein wenig länger hier begleiten =)


 


 


 

Dann hatten wir letzten Samstag ein Fotoshooting mit der Tierfotografin Irene Hohe. Sie hat ein paar unsere Vierbeiner richtig toll abgelichtet. Die Bilder werde ich, wenn ich sie demnächst alle habe natürlich auch hier veröffentlichen!


 

Außerdem sind wir bereits jetzt schon fleißig an unserer Kursplanung für nächstes Jahr dran und diese wird ziemlich interessant. Ich denke da wird für fast jeden Reiter etwas dabei sein. Zu viel will ich noch nicht verraten, da noch nicht alles fest ist. Aber wenn alles klappt werden wir nächstes Jahr evtl einen Zirkuskurs organisieren, sowie einen Kurs mit dem Bewegungstrainer Martin Volesky der nach Eckart Meyners arbeitet und vielleicht kommt sogar "Der Pferdeprofi"! Ihr dürft also gespannt sein, wenn es Genaueres gibt werde ich euch informieren ;)


 


 


 

17. August 2013 - Wohlbachritt


 

Heute waren wir mit einer lustigen Truppe unterwegs nach Wohlbach zu unserem anderen Stall. Jetzt hatten wir ein Ziel vor Augen und unsere Pferde maschierten fleißig voran. Tolles Wetter hatten wir, richtig schön warm und auf dem Rückweg angenehm windig. Auf dem Hinweg kamen uns auf halber Strecke die drei Wohlbachhofer Petra, Jordis und Malina mit ihren Pferden entgegen und verstärkten unsere Gruppe! In Wohlbach stärkten wir uns bei leckerer Pizza und die Pferde durften auf der Koppel Pause machen ;)


 


 


 


 


 

6. August 2013 - Termine für die Sommerferien


 

Wenn ihr Interesse an einem der folgenden Ritte oder Angebote habt, dann schickt mir bitte eine Mail. Wer zuerst angemeldet ist, bekommt auch den Platz, denn Schulpferde stehen nur begrenzt zur Verfügung!

Die Ausritte sind natürlich wetterabhängig.


 

Samstag, 17. August, Wohlbachritt 1 : 

Da der letzte Wohlbachritt leider nicht stattfinden konnte, werden wir ihn am 17ten nachholen. Allerdings werden wir früh losreiten und am Nachmittag wieder zurück reiten. In Wohlbach machen wir dann eine Pause und können auf Wunsch gerne Grillen!

Wir treffen uns um halb 10 im Stall und reiten dann gemütlich los.

Kosten mit Schulpferd : 60 Euro 

Kosten mit eig. Pferd : 10 Euro


 

Wohlbachrritt 2 :

Aufgrund der Nachfrage würde ich noch einen zweiten Wohlbachritt anbieten: Entweder am Montag, 26.8 oder am Montag 2.9.13.


 

Frühaufsteherritt :

Bei den Temperaturen momentan sind Ritte in der Mittagshitze für die Pferde oft nicht das Optimale, deshalb biete ich für die Frühaufsteher unter euch einen ganz speziellen Ritt an.

Wir treffen uns um 6:00 Uhr morgens im Stall und sind dann ca 1,5 Stunden unterwegs. Wer Lust hat bei Sonnenaufgang zu reiten, schnell anmelden. Ich spreche aus Erfahrung, es ist noch unglaublich idyllisch und ruhig um diese Zeit. Wenn ihr Lust habt können wir danach auch noch gemeinsam frühstücken!

Kosten: 30 Euro mit Schulpferd

Datum: Donnerstag, 15.8.13 um 6:00 Uhr

und Donnerstag, 22.8.13 um 6:00 Uhr


 

Jugendtraining: 

Von Dienstag, 27.8.- Freitag 30.8.13 findet Vormittags unser Jugendtraining für Kids von 8-15 Jahren statt. Wir haben verschiedene Themen, ganz nach euren Wünschen z.B. individuelle Reitstunden,  Trailreiten, Signalreiten, Ausritte etc. dazwischen dürft ihr bei der täglichen Pflege und Versorgung der Pferde helfen. Es sind nur noch zwei Plätze frei!

Beginn: 8:30 Uhr bis ca 13 Uhr 

Kosten : 100 Euro pro Teilnehmer


 


 

24. Juli 2013 - Sindra ist online ;)


 

Nun gibt es auch für unsere sehr interessante Verkaufsstute Sindra endlich eine Beschreibung mit Bildern unter der Seite "Verkaufspferde" .


 

Sindra vom Rosenberg im Tölt


 

Auch von Spola habe ich neue Fotos gemacht, die nun ihrem aktuellen Ausbildungsstand entsprechen. Im letzten Monat hat sie schon deutliche Fortschritte gemacht! Seht selbst auf der Verkaufspferdeseite !


 

22. Juli 2013 - Kursbilder 


 

Am Sonntag hatten wir einen sehr schönen und vorallen warmen Trainingstag mit Marleen Stühler. Alle waren sehr begeistert und wir werden Marleen auf jeden Fall bald wieder herkommen lassen !

P.S.: Auf den letzten Bildern seht ihr Spola unsere Verkaufsstute, die sich seit einem Monat Training schon sehr gut gemacht hat!! ;)



 


 

17. Juli 2013 - Koppelbilder


 

Die Wallache hatten ihren Spass...


 


 


 


 


 


 


 

15. Juli 2013 - Organisatorisches 


 

 Für alle Mitreiter: Der Kurstag mit Marleen beginnt um 8:30 Uhr mit einer kurzen Vorstellungsrunde.  Es sind keine Schulpferde mehr frei.


 


 

2. Juli 2013 - Trainingstag mit Marleen Stühler am 21.7.13


 

Für Sonntag den 21.7. 13 konnten wir kurzfristig noch einen Termin mit Marleen Stühler ausmachen. Marleen ist IPZV Trainer C und erfolgreich in der Turnierszene unterwegs. Sie war 2010 mitteleuropäische Meisterin in der T1 und V1 und bekam den "Featherhand Award" (einen Preis für besonders feines Reiten) . 2011 nahm sie mit ihrem Hengst Baldur vom Sonnenreiter an der WM in St. Radegund teil und auch dieses Jahr werden wir sie wahrscheinlich wieder auf der WM in Berlin sehen ;)

Für den Trainingstag mit Marleen sind nur noch wenige Schulpferde frei!


 

Hier ein Video von Marleen und Baldur:

http://www.youtube.com/watch?v=ElMtohG7cys


 


 


 

27. Juni 2013 - WeFa- Sommerfest


 

Am Samstag den 29.Juni findet hier in der Wefa nochmal ein großes Sommerfest statt. Wer unsere Quadrille noch nicht gesehen hat, kann sie dann nochmal anschauen. Von 17-18 Uhr gibt es Ponyreiten und um 18 Uhr zeigen wir nochmal die Quadrille danach auch noch viele weitere Programmpunkte von der Wefa Seßlach ! Beginn des Festes ist um 17 Uhr.


 


 

19. Juni 2013 - Verkaufspferde


 


 

Die erste Dame "Spola vom Rosenberg" ist nun mit einer genauen Beschreibung auf unserer neuen Seite "Verkaufspferde" zu finden ;)


 


 


 


 

17. Juni 2013 - Bilder vom Sommerfest


 


 

Wir hatten einen tollen Nachmittag, mit gutem Essen und Trinken und unserer Islandpferdequadrille, der ohne all die fleißigen Helfer niemals so gelungen wäre! Vielen Dank  an alle! Hier noch ein paar Impressionen vom Samstag:


 

 


 


 


 


 

 


 

  

10. Juni 2013 - Zwei schicke Stuten..


 


 

suchen neue Besitzer. Diese zwei hübschen Mädels sind seit gestern bei uns und stehen nun zum Verkauf. In Kürze erfahrt ihr mehr über die Beiden. Hier schonmal ein kleiner Vorgeschmack :


 


 


 

4. Juni 2013 - Das Sommerfest naht !


 

So ihr Lieben, bald ist es soweit. Unser erstes Sommerfest bzw Tag der offenen Tür findet am Samstag, den 15. Juni 2013 von 12 Uhr bis ca 17 Uhr statt!!! 

Reiter und Pferde stehen an diesem Tag im Mittelpunkt. Schon jetzt wird fleißig für unsere Islandpferdequadrille geübt. Zudem wird es einen kleinen Exkurs in die Westernreiterei geben und natürlich eine Vorstellung des Islandpferdes und für die Kleinen Ponyreiten. Versorgt werdet ihr mit Bratwürsten, Kaffee und Kuchen und auch ein kleiner Reiterflohmarkt (wer noch etwas verkaufen möchte, sollte uns vorher die Sachen bitte mit Preis und Name beschriftet vorbei bringen z.B. Putzzeug, Halfter, Pferdebücher, Reitbekleidung etc ) ist geplant! Wir freuen uns auf euer Kommen - alle Einsteller, Reitschüler, Freunde, Bekannte und Pferdebegeisterte sind herzlich eingeladen!! 

Natürlich brauchen wir für ein reibungsloses Fest auch fleißige Helfer. Wer sich also angesprochen fühlt, darf sich gerne melden. Ich werde noch dieses Woche eine Kuchenliste sowie eine Helferliste für andere Kleinigkeiten an der Pinnwand im Stall aushängen, an denen ihr euch gerne eintragen könnt!

Wenn jetzt auch noch der Wettergott mitspielt, freuen wir uns auf einen schönen Nachmittag mit euch =)


 


 

3. Juni 2013 - Tagesritt nach Neuses an den Eichen


 


 


 

Einen tollen Ritt mit wunderschönem Wetter hatten wir an Fronleichnam. Sieben Reiter machten sich mit ihren Pferden auf den Weg Richtung Neuseser Sportplatz um sich dort mit Bratwurst und Muffins zu stärken. Es war wirklich schön und wir haben diesen Ritt auch für nächstes Jahr wieder geplant !


 


 


 


 


 


 


 


 


 

28. Mai 2013 - Schöne Bilder vom Tölttag


 

Wir hatten zum Glück ganz gutes Wetter und sogar zwischendurch ein paar Sonnenstrahlen, seht selbst die Fotos. Drückt die Daumen, dass wir auch am Donnerstag bei unserem Ausritt regenfreies Wetter haben !!


 

Angela und Glanna
Lena mit Glanna
Katja und Litfari
Monika und Mylsa
Tanja und Fögur
Esther und Leifi
Tanja mit Leysing


  


 

13. Mai 2013 - Mein Emailserver spinnt..


 

Ich habe momentan Probleme mit meinem Emailserver und kann mich nur ganz selten einloggen. Wenn ihr mir in den letzten zwei Tagen eine Mail geschrieben habt, die ich noch nicht beantwortet habe, dann schickt sie mir bitte nochmal an: annina.d@arcor.de !


 


 

12. Mai 2013 - Termine für die Ferien

 

So, jetzt stehen nun auch noch die Termine für die Pfingstferien fest!

 

Samstag, 25. Mai 2013 - Tölttrainingstag

An diesem Tag geht es nur um die Gangart Tölt. Ihr könnt lernen wie man den Tölt besser reiten kann bzw. wie man Passtölt, Trabtölt, Galopprolle oder die Haltung und Form etc verbesseren kann. Auch für Töltanfänger ist dieser Kurs gut um das Gespür für den Tölt und seinen Takt zu schulen. Natürlich möchte ich aber auch auf eure individuellen Anliegen eingehen. Dieses Training können alle Reiter besuchen, die einen stabilen Sitz in den Grundgangarten haben und frei Reiten können, gerne auch Töltneulinge!

Treffpunkt: 10:00 Uhr im Stall

Kosten: 35 Euro mit Schulpferd (Ferienangebot, beinhaltet 2 Reitstunden und eine Theoriestunde mit Wunschthema) , 30 Euro mit eigenem Pferd

Schulpferde stehen nur begrenzt zur Verfügung

 

Donnerstag (Frohnleichnam), 30. Mai 2013 - Ritt nach Neuses an den Eichen 

 Wir sind insgesamt ca 3-4 Stunden gemütlich unterwegs und machen zwischen durch eine Stärkungspause (evtl. Grillen oder Kaffee und Kuchen) in Neuses an den Eichen am Sportplatz. 

Treffpunkt: 10:30 Uhr im Stall. 

Kosten: 45 Euro mit Schulpferd (inkl. Mittagssnack)

5 Euro mit eigenem Pferd ( Mittagssnack)


 

Anmeldungen bitte per Mail oder persönlich an mich.

Auf Nachfrage kann auch gern noch ein zweiter Ausritt in den Ferien geplant werden!


 


 


 

9. Mai 2013 - Pfingstferien


 

Bald sind Pfingstferien und die Reitschule hat solange Pause. Deswegen möchte ich in den Pfingstferien gerne noch das ein oder andere für euch anbieten. Habt ihr Lust ? Wenn ja, auf was? Zum Beispiel ein Tölttrainingstag, Dressurarbeit, vielleicht sogar Handpferdereiten oder einfach nur ein langer Ausritt?? Ich bin natürlich auch für neue Vorschläge offen! Ihr könnt mir bei Ideen gerne eine Mail schreiben, ich freue mich schon ;)


 


 


 

2. Mai 2013 - Der töltende Araber-


 

Aegidienberger-Mix hat uns leider wieder verlassen. Aber nun mit vier klar getrennten Gängen! Santos hat sich toll gemacht und ganz viel taktklaren und vorallem leicht zu reitenden Tölt entwickelt. Er war wirklich sehr kooperativ und es hat viel Spass gemacht mit ihm zu arbeiten! Hier ein paar Fotos von den letzten Trainingstagen:


 


 

Hier mit seiner Besitzerin Katja:


 


 

14. April 2013 - Jetzt wirds warm!


 

Wir freuen uns unglaublich über das tolle Wetter nach dem langen Winter und nutzen es natürlich für lange Ausritte. Heute war es schon so warm, dass sich die Pferde sehr freuten als wir dieses kleine Wasserloch fanden :


 


 


 


 

6. April 2013 - Von hinten treiben, von vorne bremsen..


 

das war das Motto heute bei unserem Bodenarbeitskurs. Am Ende hatten alle ihre Pferde gut im Griff und wussten um einiges besser mit ihnen vom Boden aus umzugehen! 


 


 


 

4. April 2013 - Tagesreitfreizeit


 

Die Anmeldung für unsere Tagesreitfreizeit ist nun endlich online!

Unter Reiterferien findet ihr sie ganz unten ;)


 

 


 

30. März 2013 - Aufwiedersehen Brúnka, Willkommen Santos!


 

Am Dienstag hat uns Brunka, die vor 6 Wochen zu uns zum Training kam wieder verlassen. Als Abschluss dafür ritt ihre Besitzerin letztes Wochenende den Kurs bei Stephan mit und ich muss sagen Brunka und auch ihre Besitzerin haben sich in den letzten Wochen toll entwickelt! Es ist aber kein langer Abschied, denn die beiden werden auch in Zukunft zum Unterricht vorbei kommen.


 


 

Für Brunka war der Kurs der Abschluss, für Santos der Startschuss. Kurz vor dem Kurs kam der Aegidienberger-Araber-Mix zu uns nach Seßlach um in Zukunft töltend durch den Wald geritten zu werden. Ja, denn Santos ist auch ein Gangpferd, das heißt auch er hat Töltveranlagung und diese soll ich nun fördern. Für mich eine völlig neue aber spannende Aufgabe mit einem "Nicht-Isländer" (deshalb auch vielen Dank an Katja, die mir ihren Liebling da anvertraut und mir neue Erfahrungen ermöglicht!). Bis jetzt kann ich aber sagen, die erste Woche war prima und die Kraft und Kondition im anfangs noch sehr langsamen Tempo wird täglich besser. Auch Aragon´s Tölttraining hat seit letzter Woche begonnen und es ist wirklich spannend mit den beiden zu arbeiten und macht unglaublich viel Spass. Ich bin jetzt schon sehr stolz auf die beiden und werde euch natürlich von der weiteren Arbeit berichten. Sobald es welche gibt, wird es natürlich auch Fotos geben !


 


 


 

30. März 2013 - Schnupperkurs "Islandpferd"


 

Hier noch ein kleiner Nachtrag vom letzten Montag. Da hatten wir nämlich einen Schnupperkurs für alle Kinder zwischen 6 und 14 Jahren die einmal Stallluft schnuppern wollen und Islandpferde kennenlernen möchten. Unser Tag begann mit einer kleiner Vorstellungsrunde und das wichtigste über Islandpferde, Haltung, Fütterung und Pflege. Danach ging es ab in den Stall und nach einer kurzen Anleitung wie man ein Pferd führt und putzt haben die Kids auch gleich fleißig los gelegt und Mysla, Fögur und Litfari auf Hochglanz gebracht. Danach haben wir das korrekte Führen und den Umgang mit dem Pferd geübt. Dann gab es eine kurze Mittagspause in denen sich die Mädels aufwärmen konnten und gleich darauf folgte unser Pferdequiz, bei dem wirklich alle zeigten wie gut sie sich das am Morgen Gelernte gemerkt hatten! Zum Abschluss wurde natürlich geritten und ich glaube nicht nur wir Betreuer, sondern auch die Kleinen hatten das Gefühl, dass der Tag viel zu schnell zu Ende war =)


 


 


 


 


  

29. März 2013 - Osterferienritt


 

 

Heute hatten wir einen Osterritt durch die Seßlacher Umgebung. Neun Reiter machten sich mit ihren Pferden auf den Weg Richtung Gerichtsplatz nahe Neuses an den Eichen. Es war eine schöne Truppe und alles hat wunderbar geklappt. Sogar der Wettergott schenkte uns ein paar wenige Grad mehr als noch am letzten Wochenende. Auch der einzige Mann der Gruppe hat sich wacker geschlagen bei 8 Frauen. Gerne wieder !

  


 

25. März 2013 - Saukalt war´s ..


 

aber seehr lehrreich. Und nachdem wir ja alle keine Schönwetterreiter sind, haben wir alle dem eisigen Wind und den gefühlten -20 Grad Stand gehalten. Zumindest am ersten Tag auf dem Reitplatz bei dem es uns wirklich ganz schön um die Ohren gefegt hatte. Am zweiten Tag hatte es uns dann doch in die Reithalle verschlagen, da war es dann schon um einiges angenehmer. Der Reitkurs mit Stephan war also unglaublich kalt, aber trotzdem wohl für alle sehr interessant, spannend und wirklich jeder konnte etwas mitnehmen. Ich konnte bei allen Reitern viele Fortschritte und Verbesserungen sehen und bin vor allem sehr stolz auf meine Reitschüler, die sich sehr gut präsentiert und ganz toll mit den Pferden gearbeitet haben. Ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Kurs mit euch, an dem bestimmt wieder einige dabei sein werden! Vielen Dank auch noch an alle fleißigen Helfer, die sich um das leibliche Wohl der Reiter gekümmert haben und die vieeeelen leckeren Kuchen die gebacken wurden =)


 

Die Bilder vom Reitkurs mit Stephan Wolfstädter findet ihr in der Bildergalerie!


 


 

21. März 2013 - Termine


 

Bei unserem Ferienausritt am Freitag, den 29.3.13 ist Treffpunkt um 14 Uhr im Stall. Alle Schulpferde sind vergeben.


 

Der Bodenarbeitskurs am Samstag, den 6.4.13 beginnt um 10:30 Uhr und endet vorraussichtlich gegen 14:30 Uhr. 


 

Auch die Anmeldeformulare für die Reiterferien werden in Kürze online gestellt, ein paar erste Informationen findet ihr bereits unter dem neuen Punkt  "Reiterferien". 


 

Wir wünschen allen Reitschülern jetzt schon einmal schöne Osterferien !!


 

 


 

9. März 2013 - Alle sind fleißig..


 

nur einer schläft =)

 

Findus


 

 

6. März 2013 - Jetzt sind sie da, die ersten Sonnenstrahlen!


 

Und natürlich nutzen wir das tolle Wetter und nehmen das Frühjahrstraining auf. Unsere Ponies sollen ja fit sein für den Reitkurs Ende März. Hier seht ihr Bianca mit Leifi und Amona mit Merlin.


 


 


 


 


 

25. Februar 2013 - Stammtisch Nr.2


 

Am Freitag den 1.März findet unser zweiter Stammtisch statt. Diesmal im "La Marinella" in Neuses bei Coburg. Wer noch Interesse hat zu kommen, der sollte sich bis spätestens Mittwoch bei mir melden, da wir am Mittwoch wieder einen Tisch reservieren!


 

 

24. Februar 2013 - Der Frühling lässt noch auf sich warten..


 

..den Pferden gefällt´s :

 

Kolbrún


 

Brunka


 

Schneebär Àfina


 

Skvetta


 

9. Februar 2013 - Faschingswoche


 

Bilder sagen mehr als Worte, in diese Sinne : Viel Spass beim Anschauen !


 

Faschingswoche 2013



 

5. Februar 2013 - Doch noch ein Schulpferd frei


 

Kurzfristig ist doch noch ein Schulpferd für unseren Reitlehrgang mit Stephan Wolfstädter frei geworden. Nämlich unsere liebe Fögur. Wer also noch Interesse hat, sollte sich schnell melden! Fögur ist eine ganz Liebe und wäre auch für unsichere Reiter gut geeignet.


 


 


 

30. Januar 2013 - Anka, Kolbrún und Leysing sind wieder da  


 

Nach ein paar spannenden und lehrreichen Tagen auf dem Lipperthof in Wurz und einer langen, stürmischen Fahrt sind Ann-Kathrin, ihre Stute Kolbrún und deren seelischer Beistand Leysing wieder wohlbehalten in der Heimat angekommen. Und das auch noch mit einem bestandenen Sachkundenachweis in der Tasche! Hierzu natürlich Herzlichen Glückwunsch an Anka. Jetzt steht dem Trainerschein nichts mehr im Wege. Wir sind stolz auf dich!


 

Ankunft in Seßlach


 


 

Eeeendlich wieder zuhause!! =)


 


 


 

28. Januar 2013 - Faschingsreiten !


 

In der Woche vom 2. - 9. Februar findet unser Reitschulfaschingsreiten statt. Das heißt, alle Reitschüler dürfen verkleidet zu den Reitstunden kommen und unser Programm wird dem entsprechend auch ein bisschen lustiger und bunter ;) Wer eine normale Reitstunde möchte, bekommt diese natürlich auch. Ich freue mich aber jetzt schon auf viele einfallsreiche Kostüme =) 


 


 

23. Januar 2013 - Wir haben Verstärkung bekommen

 


 

Bzw. Mysla, Litfari und Fögur. Denn seit diesem Jahr verstärkt nun Merlin unsere Schulpferdetruppe. Merlin ist ein bisschen spezieller, aber auch er hat schon den ein oder anderen gefunden, der ihn in sein Herz geschlossen hat  Mehr über ihn erfahrt ihr demnächst unter der Schulpferdeseite 


 


 


  

Und übrigens : Alle Schulpferde für den Reitlehrgang mit Stephan Wolfstädter sind nun besetzt. Es können also nur noch Reiter mit eigenem Pferd teilnehmen!


 


 

8. Januar 2013 - Aragon macht sich ganz toll !

 

Er ist ein richtiges Vorzeigejungpferd und das wollen wir euch nicht vorenthalten. Bis jetzt hat er seine Ausbildung am Boden, an der Longe und an der Doppellonge mit Bravour gemeistert. Er war als Handpferd mit im Gelände und inzwischen kann er schon alleine in der Reithalle und auf dem Reitplatz sowie mit Begleitung im Gelände geritten werden. Er ist bis jetzt ein absolut liebenswerter und kooperativer Partner und es macht sehr viel Spass mit ihm zu arbeiten. Er zeigt sich klar viergängig mit ganz viel schwungvollem Trab, gut gesprungenem Galopp und in den Übergängen ist immer mal wieder taktklarer Tölt zu sehen. Aber fürs Tölten lassen wir ihm noch ein bisschen Zeit. Sobald Zeit ist wird es auch mal ein paar Bilder unter dem Sattel geben. Bis dahin haben wir noch ein paar Bilder freilaufend für euch :


 


 

 

Trab


 

Schritt


  


 

6. Januar 2013 


 

Herzlich Willkommen im neuen Jahr! Wir hoffen ihr seid alle gesund und munter hinein gerutscht. Gleich zu Beginn findet unser erster Termin statt. Am Freitag den 11.Januar 2013 wollen wir uns zu unserem ersten Stammtisch treffen. Geplant ist er im Restaurant "La Scala" im Kürengrund in Coburg ab 19:00 Uhr. Wer kommen möchte, der möge mir doch bitte vorher noch kurz bis spätestens Mittwoch Bescheid geben, egal ob per Telefon, SMS oder Mail. Es geht nur darum, dass wir eine ungefähre Personenanzahl haben und rechtzeitig einen Tisch reservieren können. Wir freuen uns schon!


 


  

29. Dezember 2012 - Winterritt

 

Schön war er, unser kleiner Ritt zwischen den Jahren. In einer kleinen Gruppe machten wir uns auf, den "Hatter Forst" gemütlich zu umreiten. Den Ponies war es wohl ein bisschen zu gemütlich, denn die waren so fleißig und eifrig , dass sie die Runde wohl nochmal hätten gehen können! Naja wer ist bei so einem Wetter auch nicht motiviert? - Wir hatten am Ende blauen Himmel und Sonnenschein -  Da war es dann schon etwas merkwürdig als wir im Stall unseren Ritt bei Glühwein, Punsch und Plätzchen ausklingen liesen , denn es kam wohl allen mehr wie Frühling vor. Es war auf jeden Fall sehr lustig und wir freuen uns schon auf eine Wiederholung!


 


 

 

 

* 23. Dezember 2012 - Merry Christmas *


 

Wir wünschen allen Reitschülern, Einstellern, Mitreitern, Freunden und Bekannten wunderschöne und besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2013! Wir freuen uns schon drauf euch alle nächstes Jahr hoffentlich gesund und munter wieder bei uns im Stall zu sehen!

An dieser Stelle auch vielen lieben Dank für die tollen und netten Gästebucheinträge. Ich freue mich immer sehr darüber!


 

Für die Mitreiter des Winterritts : Treffpunkt ist um 10:30 Uhr bei uns im Stall. Wir machen gemütlich unsere Pferde fertig und brechen dann auf. Bei ganz schlechten Wetterverhältnissen behalten wir uns vor den Ritt abzusagen. Aber wir hoffen das Beste =)

 


 


 

Auch Leysing und Kolbrún springen ins neue Jahr


 

 

13. Dezember 2012 - Schlittenfahren


 

Heute haben wir Merlin vor einen Schlitten gespannt und sind ein bisschen mit ihm durch den Tiefschnee gefahren. Merlin hat das ganz toll gemacht und er hatte richtig Spass dabei!


 


 


 


 

12. Dezember 2012 - und noch mehr Winterponies...


 


 

Die Wallache


 

.. und die Stuten


 


 

 

6. Dezember 2012 - Schneespaß!


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


  


 


 


 


 


 


 


 


 


 


  


 


 


 


 


 

 


 

2. Dezember 2012 - Hallo Leifi und Esther!


 

Wir begrüßen Esther und ihr Pony Leifi bei uns! Heute bei richtigem Schneewetter sind sie zu uns in den Stall gekommen. Leifi hat sich gleich pudelwohl in seiner neuen/alten Herde gefühlt und auf dem Reitplatz hatten wir einen richtig tollen Anblick, als vier schwarze Jungs bei schneeweißer Landschaft um die Wette tobten !


 


 


 


 


 

1. Dezember 2012 - ENDLICH!!!


 

Sie ist fertig , unsere kleine aber feine Reithalle. Pünktlich zum Wintereinbruch können wir jetzt im Trockenen reiten. VIELEN DANK an Ingo und alle anderen fleißigen Helfer die uns das so schnell ermöglicht haben! Hier die ersten Bilder:


 

Aragon und Spirit


  

Karoline mit Picasso beim ersten Bodentest


 


 

 

29. November 2012 - Termine 2013


 

Die ersten Termine für 2013 sind nun online. Noch nicht alles steht ganz genau fest. Weitere Informationen sind noch in Arbeit.

Das Highlight in der ersten Jahreshälfte wird sicherlich der Reitkurs mit IPZV Trainer A Stephan Wolfstädter sein, der für die Islandpferdeweltmeisterschaften in Berlin 2013 WM-Teamleiter sein wird. Bei genügend Nachfrage ist auch noch ein weiterer Kurs mit einem anderen Fremdtrainer für die zweite Jahreshälfte geplant. Wir sind natürlich auch für alle Anregungen, Ideen, Wünsche und Vorschläge bezüglich Fremdtrainer und Kurse offen!


 


 


 

21. November 2012 - Findus wird Stallkater


 

Heute ist Findus in unseren Stall eingezogen. Wir hoffen, dass er seinen Job als Mäusefänger gut machen wird. Danke an Familie Eberlein, die ihn die letzten Wochen nach seiner Operation aufgenommen hat und ihn richtig gut aufgepäppelt hat !


 


 


 

 


 

10. November 2012 - Arbeitseinsatz


 

v.l.: Annina, Christiane, Ann-Kathrin, Karoline;


 

Endlich haben wir es geschafft! Der Reitplatz entspricht nun fast unser aller Wunschvorstellungen. Bei Wind und Regen haben wir uns ihm heute nochmal den lieben langen Tag gewidmet. Es fehlt nur noch eine große Ladung Sand und dann können wir mit unseren Ponies über den Reitplatz schweben ;)

Danke an alle lieben Helferchen ( auch an Hary der nicht mit auf dem Foto ist,weil er es schießen musste, uns aber ganz geduldig, gefühlte hundert Mal den Frontlader ausgeleert hat)! Zusammen geht halt doch alles viel schneller ! Und auch ein ganz großes Dankeschön an Karo´s Freund Martin, der uns mal wieder ein super leckeres Mittagessen als Stärkung gebracht hat ( nur so nebenbei, er hat uns Schnitzel mit Pommes und Kartoffelsalat vorbei gebracht! ).


 


 

5. November 2012 - Herzlich Willkommen


Wir begrüßen ganz herzlich Christiane und ihr Stute Skvetta bei uns im Stall und hoffen, dass ihr euch hier bei uns wohlfühlen werdet !


 


 


 

 

31. Oktober 2012 - Glückliche Ponies ..


 

..sind heute auf eine große Koppel galoppiert. Wir haben unsere Weide vergrößert und nochmal winterfest gemacht. Die Ponies haben sich richtig gefreut, vorallem weil nochmal ganz tolles Wetter war !


 


 


 


 


 


 


 


 

Fleißige Helferin Amona nach der Arbeit


 


 


 

 

28. Oktober 2012 - Herbstspaziergang


 


 


 

 

23. Oktober 2012 - Der Anfang ist gemacht..


 

...für unseren Longierzirkel. Die Baggerarbeiten haben begonnen!

 


 


 

 

 


 

17. Oktober 2012 - Neue Seite


 

Eine neue Seite ist online.Unter Bildergalerie werden wir nun immer ein paar aktuelle Fotos hochladen. Viel Spass beim Anschauen!


 


 

                                                                                                                                                      


 

 

16. Oktober 2012 -  Aragon ist da

 

Unser neues Pferd Aragon ist seit Samstag bei uns. Er ist jetzt 4 1/2 Jahre alt und wir beginnen jetzt mit seiner Ausbildung und sind schon sehr gespannt wie er sich machen wird.


 

 


  


 


 

Grisu, Litfari und Spirit


 

9. Oktober 2012 - Die OP ist gut verlaufen...

Der kleine Findus hat die OP gut überstanden! Er bekommt jetzt Schmerzmittel und Antibiotika und ist für die nächsten Wochen bei Anka zu Hause einquartiert. Dort darf er sich von den Strapazen erst mal erholen und wird ordentlich aufgepäppelt, bis er dann seinen neuen Job als Mäusefänger in Seßlach antreten darf. Wir haben sogar schon Spenden für den Kleinen erhalten, natürlich geht alles an ihn (OP, Nachsorge, Kastration) ! Vielen Dank dafür!!!


 


 

 

7. Oktober 2012 - Findus Findelkater


 

Jetzt ist es schon die zweite Katze die wohl ein schönes Leben im Pferdestall genießen möchte.  Heute habe ich den kleinen Kater Findus bekommen. Hätten wir ihn nicht mitgenommen, wäre er bestimmt nicht über die Runden gekommen. Der Kleine hat merkwürdige Verletzungen am ganzen Körper und hat wie sich inzwischen rausgestellt hat  auch eine Hüftluxation, die dringend operiert werden muss. Da hat er mit seinen ca. 5 Monaten wohl schon so einiges mitgemacht...

Wir halten euch auf dem Laufenden wie es mit ihm weiter geht.


 

 

Findus


  


  

30. September 2012 - Reiter und Pferde genießen die letzten Sonnenstrahlen


 

 


 


 


 

 


 

 


 


 


 

 

30.September 2012 - Unser Reitplatz wird schöner


 

Am Sonntag haben wir einen kleinen Arbeitseinsatz gemacht, um die Planen unter dem Reitplatz zu entfernen, die unsere Pferde leider etwas rutschen ließen. Mit dem schönen Wetter hatten wir nochmal richtig Glück und auch Martin machte uns mit einem rießigen Topf Nudeln die Arbeit um einiges leichter !


 


 


 


 

 


 


 

 26. August 2012 - Àfina kommt nach Seßlach


 

Àfina

Wir haben uns entschieden unsere  Stute Àfina nun auch nach Seßlach zu holen, da wir sie dort einfach individueller und besser betreuen können. Ihr geht es deutlich besser und auch, dass ihre alte Freundin Kolbrún neben ihr steht, macht sie sichtlich glücklich.


 


 



 


 


 


 


 


 


 


 

 


 


 

21. August 2012 - Das erste Pensionspferd zieht ein!


 

Wir begrüßen ganz herzlich Ann-Kathrin und ihre Stute Kolbrún bei uns!

 

 

Kolbrún